Haus_08.jpg

Stiftung Diakonat Bethesda

Die Stiftung Diakonat Bethesda ist ein der Evangelisch-methodistischen Kirche nahestehendes und von Bethesda-Diakonissen gegründetes Werk. Sie lanciert sozial-diakonische Projekte, betreibt in Basel ein Akutspital und in verschiedenen Deutschschweizer Kantonen Alterszentren.

Projekt

Unterstützung bei der Expansion

Mit der Einführung einer CAFM-Lösung soll die Voraussetzung geschaffen werden, die Bewirtschaftung und das Management der zukünftigen Erweiterungs- und Umbauten optimal zu unterstützen. Dazu soll eine einheitliche Datenbasis und die Standardisierung von Prozessen beitragen. Durch die Systemunterstützung sollen auch die bestehenden Prozesse hinterfragt und wo notwendig professionalisiert werden. Ziel des Projektes ist es, neben der Professionalisierung des Helpdesk-Prozesses auch die Vergleichbarkeit unter den Standorten zu gewährleisten.

Umsetzung

Etappierte Einführung

Direkt nach dem Abschluss des Küsnachter-Erweiterungsbaus wurden die Revisionspläne auf CAMPOS übernommen. Parallel dazu wurden die Plandaten des bestehenden Gebäudes aufbereitet und ebenfalls in die CAFM-Lösung integriert. Nach der Einführung der Lösung beim Technischen Dienst startete man mit der Instandhaltungs- und Unterhaltsplanung und kurz darauf mit der Helpdesk-Lösung für die Nutzer der Liegenschaften. Als nächs­ter Schritt wurden die Flächen nach verschiedenen Themen kategorisiert und ebenfalls als Basis für die Reinigungspläne benutzt. Weitere Standorte und zusätzliche Werkzeuge bringen laufend weiteren Nutzen.

Nutzen

Identische Abläufe

  • Führen des Liegenschaftsverzeichnis
  • Führen von Raumgruppen
  • Definieren von Reinigungsrevieren
  • Erfassen von Störungen
  • Abarbeiten von IH/IS-Aufträgen
  • Kategorisieren von Flächen
  • Erstellen von Inventaretiketten
  • Einheitliche Aufbereitung der Plandaten
  • Einheitliche Anlagenerfassung
  • Führen von Wartungsaufgaben
  • Übernahme der Brandschutz und  Fluchtwegplänen
  • Führen des Anlage-Inventars
  • Einheitliche Aufbereitung der Flächen  nach SIA 416/DIN 277
  • Führen und Auswertungen über laufende  Tickets
  • Führen der Curaviva Core Flächenkategorien

Zahlen / Fakten

Bethesda.jpg

Gebäude: 21
Geschosse: 67
Geschossfläche: 76‘132 m2
Umgebungsfläche: 0 m2
Anwender: 118

Projektdauer: 5 Monate

Module: Mieter, Instandhaltung /Anlagenverwaltung, SIA 416 / DIN 277, Brandschutz/Fluchtwege, Reinigung und Ticketing

Anpassungen: Erweiterung der Anlagebibliothek