Haus_09.jpg

Auch Adliswil setzt auf CAMPOS

23.03.2016

News_Adliswil.jpg

Die Stadt Adliswil hat sich für CAMPOS entschieden. CAMPOS wird bis Mitte Jahr für das Verwalten der Liegenschaften und des Möbel- und Kunstinventars, sowie für die Bewirtschaftung der Flächen aufgebaut.
Im Bereich der Sicherheit werden direkt mit CAMPOS die Fluchtwege für die öffentlichen Gebäude wie z.B. Schulanlagen gezeichnet.
Nach dem Aufbau der Basis profitiert dann die Energiestadt von den in CAMPOS enthaltenen Werkzeugen zum Erfassen, Visualisieren, Auswerten und Benchmarken der Energiedaten. Aber auch die Instandhaltung und Instandsetzung soll zukünftig über CAMPOS abgewickelt werden.
Ausschlaggebend für den Entscheid waren auch hier die einfache Handhabung und der praxisbezogene Funktionsumfang des CAFM-Webportals CAMPOS.